Wissenstransfer

Die Ergebnisse werden schrittweise in verschiedenen Publikationsformaten zusammengefasst und hier Schritt für Schritt zum kostenfreien Download zur Verfügung gestellt.

Geplant sind web-basierte Formate (Website, Blogserie, e-Book, Kurzfilm), sowie Veranstaltungen (Workshops, parlamentarische  Abende) und Publikationen (Working Papers und Special Issue) an die interessierte Öffentlichkeit, politische Entscheidungsträger, Praxispartner und das Fachpublikum.